Über unsere Gesellschaft

2000
Unsere kleine Familienfirma gründeten wir im Jahr 2000, und auf dem tschechischen und slowakischen Markt sind wir schon 16 Jahre erfolgreich tätig. Seit dem Entstehen der Firma bieten wir klassische Baumwollkinderwindeln an, und mit fortschreitender Zeit erweiterten wir unser Angebot auch um weitere Säuglingsartikel. Bei allen Produkten legen wir immer großen Wert auf Qualität, Ökologie und Innovativität. In den 16 Jahren unserer Unternehmenstätigkeit in dieser Branche bauten wir ein funktionierendes Vertriebsnetz auf und stehen erfolgreich im Wettbewerb mit traditionellen tschechischen Produzenten dieser Ware.


2005
Unser Angebot wächst ständig. Wir bringen neue Muster von Baumwollwindeln, in verschiedener Ausführung und Stärke auf den Markt. Wir beginnen, regelmäßig an den internationalen Textilmessen STYL und KABO teilzunehmen. Unsere Ware erhielt 2005 einen der Preise für „Tschechische Qualität“, und zwar den Preis „Quality Zone“.


2006
Ein Jahr später beginnen wir mit dem Designerstudio Kantor‘s Creative Club zusammenzuarbeiten, das im Bereich des Verpackungsdesigns auch mit wichtigen multinationalen Gesellschaften kooperiert. Wir entwerfen die Marke KIKKO (ist in der Tschechischen Republik registriert) und beginnen, unser Sortiment schrittweise auch in neuen attraktiven Verpackungen anzubieten, die mit dieser Marke versehen sind. Die Marke KIKKO wird so erstmals auf internationalen Textilmessen präsentiert.


2007
Die Ware verzeichnet dank der neuen Marke und den neuen Verpackungen einen sprunghaften Verkaufsanstieg. Wir beginnen daher, auch an der Entwicklung neuer Produkte zu arbeiten. Bereits Ende des Jahres 2007 gibt es neue Baumwollwindeln mit höherem Flächengewicht, als es auf unseren Märkten üblich ist – es handelt sich um die Windeln KIKKO LUX und KIKKO LUX ECO. Diese früher schwer zu beschaffenden Windeln füllen eine Marktlücke und verzeichnen sofort einen riesigen Erfolg. Neue Produkte präsentieren wir auch in diesem Jahr auf internationalen Textilmessen, wo sie positive Rezensionen erhalten.


2008
Wir stellen eine Neuheit vor – quadratische Musselin-Windeln aus einer Mischung aus Bambusviskose und Baumwolle mit hohem Flächengewicht, extremer Weichheit und hoher Saugfähigkeit. Die Windeln mit der Marke KIKKO BMB erobern den tschechischen und slowakischen Markt im Sturm. Die Windeln KIKKO BMB bieten wir anfangs in den Maßen 70 x 70 in 3 Pastellfarben an. Wieder präsentieren wir uns mit großem Echo auf vielen tschechischen und ausländischen Messen.


2009
Wir erweitern die Reihe der Bambuswindeln KIKKO BMB um Windeln in ungebleichter Version, die Badetücher KIKKO BMB 90 x 100 mit höherem Flächengewicht und die zarteren Tücher KIKKO BMB30 x 30. Wir stellen die neue Produktreihe KIKKO ECO vor. Als Flaggschiff taucht erstmals die Kollektion von Kinderspielzeugen und Beißringen KIKKO ECO auf, die aus Biopolymer hergestellt sind, dessen Grundlage Maisstärke ist. Die revolutionäre Neuheit startet auf dem tschechischen Markt und ihre Verkäufe gehen steil nach oben. Auch die ökologische Drogeriekette DM Drogerie Markt nimmt diese Neuheit von uns zusammen mit den Bambuswindeln KIKKO BMB in ihr Sortiment auf. Wir präsentieren die Neuheiten erstmals auf der größten europäischen Messe Kind und Jugend in Köln am Rhein.


2010
Unsere Bambuswindeln KIKKO BMB werden auch in das Sortiment der slowakischen ökologischen Drogeriekette DM Drogeriemarkt aufgenommen. Die Entwicklung und Produktion des neuen Kindergeschirrs KIKKO ECO ist abgeschlossen. Das Geschirr ist ebenso wie unser Spielzeug und die Beißringe aus ökologischen Biopolymer hergestellt, dessen Grundlage Maisstärke ist. Das Kindergeschirr ist mit Bildern bedruckt, die speziell für uns von der bekannten tschechischen Künstlerin Vendula Hegerová entworfen wurden. Eine Selbstverständlichkeit bei diesem Produkt ist die Verwendung ökologischer Farben.


2011
Wir bringen quadratische Baumwollwindeln mit neuen Aufdrucken auf den Markt, die für uns wiederum von der Künstlerin Vendula Hegerová gestaltet wurden. Unser ganzes Sortiment präsentieren wir erfolgreich bei der größten europäischen Messe Kind und Jugend in Köln am Rhein. An den Produkten besteht es reges Interesse. Im Hinblick darauf, dass die Marke KIKKO nur in der Tschechischen Republik registriert ist und die Registrierung in weiteren Ländern schwierig wäre, entschließen wir uns, für die Expansion auf die europäischen Märkte ein Rebrand der ursprünglichen Marke zu schaffen. Wir registrieren also die neue europäische Marke XKKO und beschließen, das ursprüngliche erfolgreiche Visual der gesamten Marke und der einzelnen Produktreihen zu erhalten. Schrittweise packen wir die Ware in die neuen Verpackungen mit der neuen Marke, starten den Groß- und Einzelhandel im Internet auf www.xkko.eu und beginnen mit dem Vertrieb unserer Ware in allen Ländern der Europäischen Union.


2012
Wir stellen die erste Kollektion der Bambus-Musselin-Wickeltücher 120 x 120 und der Bambuslätzchen vor. Innerhalb eines Jahres kommen weitere neue Bambuskollektionen hinzu. Unsere Ware präsentieren wir auf allen bedeutenden europäischen B2B Messen mit Kinderartikeln.


2013  
Wir stellen unsere ersten Bambus-Frotteedecken mit manuellem Aufdruck vor. Unsere Bambuskollektionen umfassen bereits 11 Farben und mehrere Dutzend verschiedene Druckmuster.


2014  
Wir stellen die Windelkollektion XKKO Alte Zeiten aus Biobaumwolle vor – es handelt sich um Windeln mit dem höchsten Flächengewicht in Europa überhaupt. Als erste Firma in der Tschechischen Republik stellen wir bei der CBME (Children, Baby, Maternity Expo) in Shanghai aus, was die größte Messe mit Kinderartikeln in Asien ist. Wir beginnen, Produkte in einem Netz exklusiver chinesischer Boutiquen zu verkaufen und gewinnen einen Vertreiber in Japan.


2015  
Die Windelkollektion XKKO Alte Zeiten wird auch um farbige Windeln in den Pastellfarben „Alte Zeiten Pastels“ erweitert. Bis Ende des Jahres stellen wir in dieser Kollektion auch die Badetücher Alte Zeiten vor. Die neuen Artikel präsentieren wir wiederum auf allen wichtigen internationalen Messen, einschl. CBME in Shanghai.


2016
Nach dem großen Erfolg der Windeln XKKO Alte Zeiten bereiten wir auch eine Tücherkollektion aus dem gleichen Material vor. Wir entwickeln das unglaublich zarte Bambusmaterial XKKO BMB Valor – von einer Seite Bambusfrottee, von der anderen kurz geschnittener Velours. Wir bringen Kinderbadetücher mit Kapuze, Abwischtücher, Waschlappen, BH-Einlagen und Handtücher und Badetücher aus diesem Material auf den Markt. 2016 wird von uns auch eine neue Kollektion von Socken und Spielzeug aus unserem Bambusmaterial XKKO BMB vorbereitet und zertifiziert.





repliky hodinek rolex